Motorradreifen News filtern

Heidenau K 73

07.10.2014

Die neue Führerscheinrichtlinie bringt besonders Bewegung in das Motorradsegment der mittleren Hubraumklassen. Für die bei diesen Fahrzeugen häufig verwendete Reifenpaarung 120/70-17 / 160/60-17 ist am Markt bis dato keine Bereifung verfügbar, welche neben der Wintertauglichkeit auch die erforderliche „M+S“-Kennung bietet und dadurch auch der in Deutschland gültigen situativen Winterreifenpflicht gerecht wird.

Heidenau bietet daher das beliebte und bewährte Profil K73 ab sofort auch in einer „M+S“-Variante für den Winter an.

Die speziell entwickelten Winterreifen erreichen durch den Einsatz einer hochwertigen Silicamischung beste Bremswerte sowie optimalen Grip auf kalter und nasser Fahrbahn. Die Kombination aus Karkassaufbau, Mischung und aufgelockerte Profilgestaltung sorgt für die nötige Traktion bei winterlichen Verhältnissen.

Dimensionen:

120/70-17 M/C 58H TL K73 M+S SiO2
160/60-17 M/C 69H TL K73 M+S SiO2

Ab Mitte Oktober wird der Reifenpaarung im Handel verfügbar sein.

Das Profil Heidenau K73  wurde speziell für Supermoto Maschinen entwickelt, einmal für den normalen Straßeneinsatz und zum anderen für den Wettbewerbseinsatz im Supermoto Bereich. Seine Blockprofilierung und die optimal angeordneten Profilrillen sorgen für eine hohe Wasserverdrängung.

125ccm Winterreifen Motorrad Motorradreifen